Ein Stadtpark für Atzgersdorf

Laufzeit der Projekts
1.08.2020 bis 30.09.2020
Beteiligungsebene
Grätzelinitiativen od. LA 21 od. GB* od. Stadtteilmgt., Parkgestaltung od. Gemeinschaftsgärten
Thema
Gestaltung Park/Platz/Straße/Grätzel, Umwelt/Nachhaltigkeit, Zusammenleben
Zielgruppen
AnrainerInnen, Interessierte
Methoden
Aktivierende Befragung, Ideen- oder Feedback-Briefkasten, Infobox, Veranstaltung/Diskussion

Kurzinfo

© GB* / Dutkowski

Der Campingplatz „Wien-Süd“ in Atzgersdorf startet nächstes Jahr seine letzte Saison. Dann soll der neu gewonnene Freiraum auf Initiative der Bezirksvorstehung Liesing als öffentlicher Park neugestaltet werden. Die GB* lädt die Menschen vor Ort zum Dialog und zum Mitgestalten ein.
Bereits 2014 wurde im Stadtentwicklungskonzept für Liesing angeregt, den Campingplatz künftig als Park zu nutzen. Mit dem Ziel, ausreichend Freiraum für Spiel, Sport und Erholung für die Bevölkerung des "wachsenden" Stadtteils zu sichern. Im Herbst 2021 wird nun der Campingbetrieb eingestellt, die naturnahe Grünfläche neugestaltet und dann als Park für alle Liesinger*innen geöffnet. Damit der Umbau rechtzeitig starten kann, wird 2020 ein Beteiligungsprozess seitens des Bezirks durchgeführt. Die GB* lädt alle Menschen vor Ort ein, mitzureden und mitzugestalten. Der Campingplatz verfügt über eine Fläche von rund vier Fußballfeldern, viele schattenspendende Bäume, Wiesen und Wege. Dieser charakteristische Grüncharakter soll erhalten bleiben – das heißt, nicht jeder Zentimeter des Parks wird verplant und umgegraben. Dennoch sollen neue Angebote für Jung und Alt entstehen. Beteiligen können Sie sich vor Ort beim mobilen Infostand, beim Stadtteil-Stammtisch, via Ideenbriefkasten oder E-Mail.

Kontakt

GB*Stadtteilbüro für die Bezirke 6, 12, 13, 14, 15 und 23
Sechshauser Straße 23, 1150 Wien, Telefon: (+43 1) 893 66 57, E-Mail: sued@gbstern.at